ANZEIGE

Hamburger Medien Cup spielt 13.000 Euro für Kinderherzmedizin ein

27 Teams mit mehr als 100 Golfern haben am 3. Juni am 13. Hamburger Medien Cup (HMC) auf der Golfanlage des Steigenberger Hotel Treudelberg teilgenommen. Nach 18 Löchern und über fünf Stunden Spielzeit erkämpfte sich das Team Scholz & Friends um Team-Captain Sven Jarck und Wirtschaftssenator a.D. Ian K. Karan den Siegerpokal. Knapp dahinter sicherte sich das Team Funke Medien um Geschäftsführer Jochen Beckmann mit einem Schlag Vorsprung den 2. Platz vor dem Team Burda News um Geschäftsführer Andreas Mayer.

Geputtet und gepitcht wird beim HMC stets am ersten Freitag im Juni und immer für einen guten Zweck. Seit 2004 konnten beim HMC über 150.000 Euro zugunsten von karitativen Einrichtungen für Kinder in Hamburg gespendet werden. In diesem Jahr gingen 13.000 Euro an die Kinderherzmedizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Die Initiatoren und Organisatoren des Hamburger Medien Cup sind Dr. Olaf Conrad, Unternehmensberater für Strategien in Medien und Marketing, Sven Jarck, Geschäftsführer Scholz & Friends NeuMarkt, sowie Götz Spielhagen, Gesamtleitung Marktentwicklung & Marketing der Axel Springer Vertriebsservice GmbH.


zurück

(jf) 08.06.2016


Druckansicht

Artikel empfehlen

 

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb