ANZEIGE

Glanz und Gloria bei der 48. Verleihung der Goldenen Kamera

Am 2. Februar hat in der Berliner Ullstein-Halle der Axel Springer Verlags AG die Verleihung der 48. Goldenen Kamera des Traditionsmagazins HÖRZU stattgefunden. Die glamouröse Verleihung, die auch live im ZDF übertragen wurde, verfolgten im Saalüber 1.200 Gäste, vor allem aus den Bereichen Schauspiel und Medien. Bewegend die von Schauspiel- und Moderatoren-Kollegen aufgeführte musikalische Hommage an den 2012 verstorbenen Dirk Bach, die zahlreichen Gästen die Tränen in die Augen trieb. Erfrischend die Authentizität des mit dem Hörzu Nachwuchspreis ausgezeichneten Schauspiel-Newcomers Max von der Groeben. HÖRZU-Chefredakteur Christian Hellmann überreichte als Laudator den Preis der HÖRZU-Leserwahl für die „Beste Unterhaltungsshow“ an Markus Lanz (Foto) für die Moderation von Wetten, dass…? (ZDF). Unter den Gästen befanden sich auch zahlreiche Vertreter aus der Pressevertriebsbranche, so u.a. Frank Nolte, 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Presse-Grosso, Rolf Streilinger und Sven Altrichter, Geschäftsführer Streilinger Marketing, sowie Barbara Mayer, Geschäftsführende Gesellschafterin, Nick Medien Vertriebsunion GmbH & Co. KG.

Foto: HÖRZU / Schroewig, Eva Oertwig


zurück

(ks) 05.02.2013


Druckansicht

Artikel empfehlen

 

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb