Azubi-Projekt der Unternehmensgruppe Dr. Eckert geht in die nächste Runde

%%%Azubi-Projekt der Unternehmensgruppe Dr. Eckert geht in die nächste Runde%%%

Die Unternehmensgruppe Dr. Eckert stellt zum 14. Mal ihre jungen Auszubildenden vier Wochen lang vor berufliche Herausforderungen: Die Auszubildenden übernehmen im gesamten Oktober alle in einer normalen Filiale anfallenden Aufgaben – von Warenbestellung und -präsentation über Regalpflege und Planung des Mitarbeitereinsatzes bis hin zur Beratung der Kunden und der eigenständigen Gestaltung von Sonderaktionen. In diesem Jahr nehmen 17 Auszubildende an dem „Azubi-Projekt“ in den beiden Ausbildungsfilialen am Bahnhof Stuttgart-Feuerbach und am Berliner S-Bahnhof Baumschulenweg teil.

„Mit der Azubi-Filiale möchten wir unsere jungen Kollegen bestärken, ihren bisher erworbenen Fähigkeiten zu vertrauen und Verantwortung zu tragen“, fasst Personalchefin Antje Haberkorn das Projekt zusammen, das bereits mit dem FUTURUM-Vertriebspreis ausgezeichnet wurde.

Den beiden Teams stehen mit den Projektleitern Frank Barth und Nadine Lubda in Berlin sowie Benjamin Vrabcenjak und Ralf Maier in Stuttgart erfahrene Mentoren zur Seite.


zurück

(ak) 12.10.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten