ANZEIGE

ZENIT akquiriert Bischoff Verlag

Der Nationalvertrieb ZENIT freut sich über einen neuen Kunden: Der Verlag Friedrich Bischoff aus Frankfurt/M. lässt seit Januar diesen Jahres seine Abonnements über den Abo- und Marketingspezialisten in Stuttgart betreuen. Der Kundenservice verbleibt direkt in Frankfurt.

Insgesamt werden über 150.000 Aboexemplare vertrieben. Zusätzlich betreut ZENIT auch die mehr als 40.000 Direktverkäufe und Downloads aus dem Onlineshop des Verlags.
Der Verlag Friedrich Bischoff ist ein Unternehmen der Neuapostolischen Kirche und informiert seine Leser über die aktuellen Ereignisse sämtlicher Gebietskirchen in Deutschland . Zu den Publikationen zählen unter anderem: "Unsere Familie", "Wir Kinder" und "Spirit".

 


zurück

(is) 06.03.2012


Druckansicht

Artikel empfehlen

 

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten