Grosso-Verband bedauert Absage der Verlage

%%%Grosso-Verband bedauert Absage der Verlage%%%


Kann die Absage der Verlage nicht nachvollziehen: Frank Nolte, 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Presse-Grosso (Bild: BVPG, Köln)

Der Bundesverband Presse-Grosso hat die Ankündigung der Verlagskoalition, an der diesjährigen Jahrestagung des Grosso-Verbandes, die vom 12. bis 13. September stattfindet, nicht teilzunehmen, mit Bedauern aufgenommen. "Die Entscheidung und insbesondere die Begründung dazu, wonach sich die derzeit laufenden Verhandlungen in einer 'äußerst kritischen Phase' befänden, können wir nicht nachvollziehen", sagte Frank Nolte, 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Presse-Grosso.

Inzwischen wurde bekannt, dass neben den sechs Verlagen Bauer Media Group, Hubert Burda Media, Funke Mediengruppe, Mediengruppe Klambt, Axel Springer SE und Spiegel-Verlag, die der sogenannten Verlagskoalition angehören, auch der Deutsche Pressevertrieb (DPV), die Vertriebstochter des Verlages Gruner + Jahr, seine Teilnahme an der Grosso-Tagung abgesagt hat.

Nach Einschätzung Noltes sind die Gespräche über eine neue Branchenvereinbarung bisher sehr konstruktiv verlaufen. "Beide Seiten haben unlängst konkrete Einigungsvorschläge vorgelegt. Wir werden nun beide Vorschläge wie geplant in Baden-Baden der Mitgliederversammlung, die unser höchstes Organ ist, zur Beratung vorlegen und den Verlagen eine entsprechende Rückmeldung geben", kündigte Nolte an. "Wir gehen davon aus, dass die Gespräche mit den Verlagen darüber nach der Tagung zeitnah fortgesetzt werden können."

Wie DNV-Online aus Branchenkreisen erfuhr, hat die Verlagskoalition dem Grosso-Verband am 1. September einen konkreten Vorschlag für die Neuregelung der Handelsspannen unterbreitet, verbunden mit der Erwartung, dass der Vorstand des Grosso-Verbandes diesen noch vor der Tagung annähme. Der Grosso-Verband kündigte daraufhin an, den Mitgliedern den Vorschlag auf der Tagung vorzustellen, und legte der Verlagskoalition seinerseits einen Gegenvorschlag für die neuen Handelsspannen vor. Daraufhin erfolgte die Absage.



zurück

(sgo) 08.09.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe

 
          

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb