ANZEIGE

Lagardère Travel Retail präsentiert Shop-Konzept Very Berlin

%%%Lagardère Travel Retail präsentiert Shop-Konzept Very Berlin%%%

Lagardère Travel Retail hat am Berliner Flughafen Schönefeld den ersten Fashion- und Souvenir-Shop Very Berlin in Deutschland eröffnet. Eyecatcher im Industrial Design gehaltenen Shop ist das Kassenmöbel, das unter seiner Glasfläche ein integriertes DJ Mischpult enthält /Foto: Lagardère Travel Retail

Das auf Handels- und Gastronomiekonzepte an Verkehrszentren spezialisierte Unternehmen Lagardère Travel Retail hat am 15. Dezember den ersten Fashion- und Souvenir-Shop unter dem Namen Very Berlin in Deutschland eröffnet. Der neue Shop befindet sich im Terminal A (Landside) am Flughafen Berlin-Schönefeld und bietet auf rund 40 Quadratmetern urbane, trendige Mode mit direktem Bezug zur Bundeshauptstadt. Passend zum Sortiment orientiert sich das Ladenbaukonzept am Industrial Design mit viel Holz- und Stahlelementen. Ein Hingucker ist das Kassenmöbel, das unter seiner Glasfläche ein integriertes DJ Mischpult enthält.

Hinter der Marke Very Berlin steht der Berliner Designer und DJ Timo Röpcke (aka DJ Ultimo), der das Berliner Lebensgefühl auf Stoff bannt. So erhalten klassische T-Shirts, Sweatshirts und Jacken eine künstlerische Note mit Berlin-Touch. Souvenirs mit Hauptstadtfeeling wie bedruckte Jute Bags, Schirme und Postkarten runden das Sortiment ab.


zurück

(ak) 19.12.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten