ANZEIGE

„Nicht gerechtfertigt und nicht zielführend“

%%%„Nicht gerechtfertigt und nicht zielführend“ %%%


Manfred Sinicki, Vorstandsvorsitzender des AMV/ Foto: Frank Behrend

Der Arbeitskreis Mittelständischer Verlage e. V. (AMV) kritisiert die neue, seit gestern, 1. März,  geltende Handelsspannenvereinbarung für den Pressevertrieb heftig. Manfred Sinicki,  Vorstandsvorsitzender des AMV, betont: „Man hatte wohl kein Interesse, die Wünsche der kleinen und mittleren Verlage bei den Verhandlungen zu berücksichtigen. Seitens des Grossos bevorzugte man einen Abschluss mit der marktmächtigen Verlagsallianz.“

Sinicki moniert weiter: „Die meisten kleineren und mittleren Verlage kannten die Vereinbarungen ja noch nicht einmal. Keiner von ihnen konnte so schnell ausrechnen, welche Auswirkungen das denn für die jeweiligen Objekte haben würde. Es ist doch sehr überraschend, wie aus einer Verhandlung der Verlagsallianz, also einigen wenigen Verlagen, und dem Grosso-Vorstand eine Branchenvereinbarung geworden ist, die Allgemeingültigkeit beansprucht.“

Sinicki erklärt, dass die Verlagsallianz dem AMV gegenüber stets deutlich gemacht habe, dass man nicht für die gesamte Branche verhandele: „Eine Branchenvereinbarung zu verhandeln, die für alle Verlage Gültigkeit haben soll, ohne dass die betroffenen Verlage Ergebnisse oder Teilergebnisse mitgeteilt bekommen, ist für mich mehr als grenzwertig.“

Gegenüber DNV Online sagte Sinicki, dass der AMV die Vereinbarung auf eine Diskriminierung hin rechtlich überprüfen lassen werde. Einer Malusregelung werden die Mitglieder des AMV nicht zustimmen.

Der Arbeitskreis Mittelständischer Verlage versteht sich als Forum für alle Zeitschriftenverlage und Nationalvertriebe, die für den Erhalt der Pressevielfalt, ein unabhängiges Pressevertriebssystem und einen fairen Wettbewerb der Verlage eintreten. Der Arbeitskreis setzt sich für die Optimierung der Vertriebswege unter besonderer Berücksichtigung der Interessen mittlerer und kleiner Verlage ein. Der AMV zählt aktuell 20 Mitglieder, darunter die Bastei Lübbe AG, den Jahr Top Special Verlag, den Jahreszeiten Verlag und den Panini Verlag.


zurück

(rd) 02.03.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten