Montag, 22. Oktober 2018

IPS gewinnt neue Kunden

%%%IPS gewinnt neue Kunden%%%

Die IPS Pressevertrieb GmbH meldet mehrere neue Vertriebsaufträge. So legt der Publikom Z Verlag in Kassel den Vertrieb seiner Tuningzeitschriften Chrom & Flammen, Chrom & Flammen Special, BMW Scene live und des Hochzeitsmagazins Marry Mag zu Beginn 2018 in die Hände des verlagsunabhängigen Nationalvertriebs im rheinischen Meckenheim.

Ebenfalls zu Anfang 2018 erhält IPS den Vertriebsauftrag für die Titel VW Speed und Tuning, die der MAV Verlag, Krauchenwies, herausgibt. Bislang betreut die Moderner Zeitschriften Vertrieb GmbH & Co. KG (MZV), Unterschleißheim, diese Titel.

Auch für die Tierzeitschriften Hundewelt, Our Cat und Dog’s Avenue aus dem Minerva–Verlag, Mönchengladbach besorgt IPS künftig den Vertrieb. Diese Aufgabe oblag zuvor der Deutscher Pressevertrieb GmbH (DPV), Hamburg.

"Diese Erfolge bestätigen die IPS Strategie, sich auf die Special–Interest-Segmente zu konzentrieren und auf ganz individuelle Service-Pakete für die Verlage und die jeweiligen Märkte zu setzen. IPS wird diesen Service ausbauen und auch zukünftig in den Vertrieb von Printprodukten investieren", sagte dazu Hermann Breitbach, Mitglied der Geschäftsleitung von IPS.



zurück

(sgo) 06.12.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen