ANZEIGE

Thomas Weyres wird Design-Direktor beim Tagesspiegel

%%%Thomas Weyres wird Design-Direktor beim Tagesspiegel%%%


Thomas Weyres/ Foto: Tagesspiegel; Mara von Kummer

Im Rahmen der neu geschaffenen Position als Design-Direktor verantwortet Thomas Weyres ab 1. Dezember kanal- und medienübergreifend Design und User-Experience beim Tagesspiegel in Berlin. Sein Fokus soll insbesondere auf der Entwicklung digitaler Produkte für Redaktion und Verlag sowie auf der Konzeption grundlegender Designprozesse liegen. Weyres soll sich gesamtverantwortlich um das Thema Prototyping und Markenführung innerhalb der Tagesspiegel-Gruppe kümmern.

In den vergangenen zehn Jahren war Thomas Weyres als Designer für journalistische Angebote an den Schnittstellen zwischen digitalem Storytelling, Monetarisierung und klassischem Editorialdesign tätig. Als freier Creative Director für verschiedene Berliner Designstudios hat er digitale Projekte u.a. für das Haus Axel Springer, die Rheinische Post, DuMont und Daimler realisiert. Zuletzt verantwortete er den Print-Relaunch der Berliner Zeitung, als Vice-President UX den Auftritt des Paywall- und Aboanbieters Steady sowie die Art-Direktion für das preisgekrönte Designmagazin „On Display“. Als Berater für Krautreporter im Bereich Design hat er in diesem Jahr die erste Printausgabe konzipiert und gestaltet.



zurück

(rd) 06.11.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten