Maria Hollenders neu in der BDZV-Medienpolitik

%%%Maria Hollenders neu in der BDZV-Medienpolitik%%%


Maria Hollenders/ Foto: Christine Fiedler

Maria Hollenders ist seit Anfang Dezember Referentin für Medienpolitik beim Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) in Berlin. Zuletzt war Hollenders als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Deutschen Bundestag für den Parlamentarischen Staatssekretär Dr. Günter Krings tätig. Zuvor unterstützte sie den ehemaligen Abgeordneten Stefan Heck bei seiner Arbeit im Rechtsausschuss zu den Themen Urheberrecht und Digitaler Verbraucherschutz. Nach ihrem Jurastudium an den Universitäten Passau und Bonn hat Hollenders ihr Referendariat am Landgericht Potsdam unter anderem mit Stationen beim Regierenden Bürgermeister von Berlin, Senatskanzlei - Kulturelle Angelegenheiten und bei der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH durchlaufen.



zurück

(rd) 04.12.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten