Ritter neuer Vertriebsleiter bei Olympia

Klaus-Peter Ritter, 43, hat seit 1. Juli die Vertriebsleitung des Olympia-Verlages in Nürnberg übernommen. Ritter war im Oktober 2006 als stellvertretender Vertriebsleiter zum Olympia-Verlag gewechselt und hatte seinen Arbeitsschwerpunkt im Abonnementservice. Davor war er u.a. Vertriebsleiter bei der Computec Media AG.

Ritters Vorgänger Andreas Bauer, 38, hatte Ende April das Haus verlassen und beim Verlag Paul Parey (WILD UND HUND, FISCH & FANG) in Singhofen die Position des Verlagsleiters übernommen.

Im Olympia-Verlag erscheinen KICKER-SPORTMAGAZIN, FUßBALLWOCHE, ALPIN, BERGE, UNTERWASSER, SPORTTAUCHER und eine Reihe von Sonderheften.

zurück

(vg) 16.07.2007


Druckansicht

Artikel empfehlen

 

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten