ANZEIGE

Karsten Binke ist neuer Verlagsleiter der Bravo-Gruppe

%%%Karsten Binke ist neuer Verlagsleiter der Bravo-Gruppe%%%


Karsten Binke hat Anfang 2018 die Verlagsleitung von Bravo übernommen, zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben. Foto: Bauer Media Group

Karsten Binke, 39, ist seit Anfang 2018 Verlagsleiter für die Bravo-Gruppe aus der Bauer Media Group. Er folgt auf Verena Mölling, 37 und hat die Aufgabe zusätzlich zu seiner Tätigkeit für die Bauer-Premiumtitel Happinez, einfach.sein und It’s Style übernommen.

Gemeinsam mit dem Redaktionsteam um Yvonne Huckenholz und Claudia Lück soll Binke die Medienmarke Bravo „auf allen Kanälen weiterentwickeln“ und dabei neue Impulse setzen, teilt Bauer mit. Verena Mölling war seit 2013 für Bravo tätig, seit 2014 als Verlagsleiterin. Sie werde sich als Director Business Development bei Bauer Premium zukünftig um die Entwicklung neuer Projekte kümmern, heißt es weiter. Die Bravo-Gruppe habe sie auf eigenen Wunsch verlassen. 

Karsten Binke startete 2007 als Trainee bei der Bauer Media Group und war seitdem in verschiedenen Funktionen tätig: Nach Stationen in der Bauer Vertriebs KG und der Stabsstelle Konzerngeschäftsleitung hat er in der Bauer Premium Gruppe in den letzten vier Jahren unter anderem die Marke Happinez weiterentwickelt und maßgeblich den Launch der Zeitschrift einfach.sein begleitet.



zurück

(jf) 09.01.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten