Mittwoch, 23. Mai 2018

Freizeit-Verlag ordnet die Redaktions- und Sales-Struktur der Hotelmedien neu

%%%Freizeit-Verlag ordnet die Redaktions- und Sales-Struktur der Hotelmedien neu%%%

Der zu den Holzmann Medien gehörende Freizeit-Verlag, Landsberg, stellt sein Redaktions- und Sales-Team für die Hotelmedien neu auf. Nina Fiolka übernimmt ab 1. März 2018 zusätzlich zu ihrer bisherigen Aufgabe als Chefredakteurin des Magazins Hotel + Technik die Chefredaktion der Zeitschrift Top Hotel. Diese Position hatte bislang Thomas Karsch inne, der zukünftig als Geschäftsführer des Landsberger Verlags den Ausbau bestehender und die Entwicklung neuer Geschäftsfelder vorantreiben soll.

Mathias Hansen, stellvertretender Chefredakteur von Top Hotel, zeichnet ab sofort auch als Online-Chef vom Dienst für die Hotelmedien www.tophotel.de und www.hotelundtechnik.de verantwortlich. Chefredakteurin für die Mein Top Hotel-Bücher und -Events bleibt Jacqueline Schaffrath.

Auch in der Anzeigenleitung für die Hotelmedien gibt es neue Zuständigkeiten. Christine Keller wird ab 1. März 2018 für die Objekte Top Hotel, Hotel + Technik sowie das Fachmagazin Si tätig sein. Oliver Brandt übernimmt ab diesem Zeitpunkt die stellvertretende Anzeigenleitung für die Hotelmedien Top Hotel und Hotel + Technik.



zurück

(al) 12.02.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen