Freitag, 16. November 2018

NEON und NIDO bekommen eine Doppelspitze

Vera Schroeder (li.), 35, stellvertretende Chefredakteurin von NEON und NIDO, und Patrick Bauer (re.), 28, NEON-Autor und Redakteur, werden im Herbst 2012 als Doppelspitze die Chefredaktion der beiden Magazine von Gruner + Jahr übernehmen. Oliver Stolle, 38, derzeit stellvertretender Chefredakteur, wird Berater der neuen Chefredaktion. Michael Ebert, 37, bislang Chefredakteur, wechselt nach knapp zehn Jahren auf eigenen Wunsch zum Süddeutschen Verlag. Dort wird er an der Seite von Timm Klotzek das SZ-MAGAZIN redaktionell führen.

Vera Schroeder und Patrick Bauer sind seit 2006 Teil der Redaktion von NEON. Im Mai 2010 übernahm Schroeder die neu geschaffene Stelle der stellvertretenden Chefredakteurin für NEON und NIDO. Zuvor arbeitete sie bereits als Redakteurin für besondere Aufgaben in enger Anbindung an die Chefredaktion. In dieser Zeit entstand die erste Zusammenarbeit mit Bauer, der als NEON-Redakteur für besondere Aufgaben und zusätzlich als Autor und Reporter vom Standort Berlin aus für das Magazin arbeitete.


zurück

(jh) 05.04.2012


Druckansicht

Artikel empfehlen