Mittwoch, 22. November 2017

Deutsche Fachpresse beruft neue Vorsitzende der Vertriebskommission

%%%Deutsche Fachpresse beruft neue Vorsitzende der Vertriebskommission%%%


Maria Scholz, Leiterin Vertrieb, Marketing und Logistik der Avoxa-Gruppe/ Foto: Deutsche Fachpresse

Maria Scholz ist neue Vorsitzende der Kommission Vertrieb im Verein Deutsche Fachpresse. Sie folgt auf Michael Vogel, Verlagsleiter des Umschau Zeitschriftenverlags (u.a. PTA, Ernährungsumschau), der demnächst in Ruhestand geht.

Scholz leitet hauptberuflich die Bereiche Vertrieb, Marketing und Logistik in der Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker (u.a. Pharmazeutische Zeitung, PZ-Prisma). Bevor sie diese Position 2016 antrat, war sie viele Jahre im Govi-Verlag, der zur Avoxa-Gruppe gehört,  für Vertrieb und Marketing verantwortlich.

Außerdem ist sie Lehrbeauftragte an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz und Referentin an verschiedenen Akademien. Zusätzlich engagiert sie sich für den Branchennachwuchs, unter anderem in einem Mentoring-Programm für Masterstudierende.

Die Kommission Vertrieb der Deutsche Fachpresse beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Fragen des Print-Vertriebs und zunehmend auch mit elektronischen Vertriebswegen sowie Vertriebsmarketing und rechtlichen Rahmenbedingungen. Aktuell befasst sich die Kommission mit Call-Center-Angeboten, um daraus eine Empfehlung für Mitgliedsverlage aufzubereiten.


zurück

(wr) 09.11.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen