Dienstag, 21. November 2017

Malte von Bülow verlässt den Jahreszeiten-Verlag

%%%Malte von Bülow verlässt den Jahreszeiten-Verlag%%%


Wechselt nach fünf Jahren beim Jahreszeiten-Verlag nun zu einem Großverlag: Malte von Bülow

Der bisherige Gesamtverlagsleiter des Jahreszeiten-Verlags, Malte von Bülow, 44, wird Ende dieses Jahres das Unternehmen verlassen. Er wechsele zu einem Großverlag, hieß es in einer Mitteilung des Jahreszeiten-Verlags.

"Malte von Bülow gehört zu den Besten seines Fachs. Sein Know-how in Bereichen wie Vertrieb, Marketing oder Produktentwicklung ist exzellent", sagte Jalag-Geschäftsführer und Ganske-Zeitschriftenvorstand Ingo Kohlschein zum Ausscheiden von Bülows. "Wir respektieren es natürlich, dass Malte von Bülow nach über fünf Jahren bei uns nun eine neue Herausforderung bei einem Großverlag annimmt. Unsere Tür bleibt für ihn offen."

Von Bülow ist seit 2012 für den Jahreszeiten-Verlag tätig gewesen, zunächst als Verlagsleiter der Frauenzeitschriften Für Sie, Petra und Vital. Zuletzt leitete er sämtliche Titel des Verlags mit Ausnahme von Merian.

Vor seiner Tätigkeit für den Jahreszeiten-Verlag hatte von Bülow für die Bauer Media Group gearbeitet, wo er als Verlagsleiter Programmzeitschriften für TV Movie und die monatlichen Programmzeitschriften verantwortlich war.



zurück

(sgo) 10.11.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen