Montag, 24. September 2018

S. Fischer Verlage in der Schweiz: Gabriele Schmidt folgt auf Ulrich Nebroj

%%%S. Fischer Verlage in der Schweiz: Gabriele Schmidt folgt auf Ulrich Nebroj%%%
Ulrich Nebroj, aktuell noch Vertreter der S. Fischer Verlage in der Schweiz, verlässt das Unternehmen zum Jahresende und wechselt dann in den Ruhestand. Er hat die Betreuung der Schweizer Buchhandlungen für die S. Fischer Verlage im Jahr 1994 übernommen. Nebrojs Aufgaben wird künftig Gabriele Schmidt übernehmen, die seit 2007 für Random House tätig ist.


zurück

(al) 28.12.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen