ANZEIGE

07.03.2006

INTOUCH startet Werbeoffensive

Am Donnerstag präsentiert INTOUCH ein 40-seitiges Oscar-Special. Auch das Magazin selbst steht im Rampenlicht: Über drei Ausgaben läuft eine aufwändige Werbeoffensive in TV und Infoscreens. 

Die Bauer Verlagsgruppe startet für ihr People-Magazin INTOUCH zur Heftfolge 11/06 (ET 9.3.) eine dreiwöchige Werbeoffensive. Die Kreativagentur kempertrautmann hat dafür TV-Spots kreiert, die Imagewerbung mit dem jeweiligen aktuellen Titelthema verbinden. Geschaltet werden die Spots in inhaltlich passenden Umfeldern aller großen Sender, und zwar jeweils schwerpunktmäßig von Mittwoch bis Freitag rund um den wöchentlichen Erscheinungstermin. Unterstützend ist Außenwerbung auf Infoscreens zu sehen, auch im Bahnhofsbuchhandel wurden Schaufensterwerbungen belegt.


(is) 07.03.2006

07.03.2006

Erstmals Frühlingssonderheft von TINA

Als Sonderheft seiner wöchentlich erscheinenden Frauenzeitschrift TINA bringt die Bauer Verlagsgruppe am 9. März den Titel TINA FRÜHLING zum Verkaufspreis von 2,20 Euro auf den Markt. TINA FRÜHLING umfasst 60 Seiten, wird in einer Druckauflage von 250.000 Exemplaren in den Handel gehen und soll, so der Verlag, die Vorfreude der Leserinnen auf den kommenden Frühling wecken. Dazu setzt der Verlag auf Themenvielfalt, einen hohen Nutzwert und eine emotionale Leseransprache. Im Vordergrund stehen Dekorations-, Bastel- und Rezepttipps rund um den Frühling.


(sgo) 07.03.2006

06.03.2006

DER FEINSCHMECKER: Sonderheft mit den besten Rezepten deutscher Spitzenköche

Die Mischung aus Buch und Zeitschrift, neudeutsch: Bookazine genannt, scheint bei den Lesern des FEINSCHMECKERS anzukommen. Mit der neuen Ausgabe DIE BESTEN REZEPTE DER SPITZENKÖCHE setzt der Jahreszeiten Verlag die 2004 gestartete Reihe fort. Lockte auf der Erstausgabe Wolfram Siebeck als Inbegriff des deutschen Feinschmeckertums, so werden im neuen Heft ab dem 8. März jeweils drei Rezepte von deutschen Spitzenköchen vorgestellt, 196 Seiten à 12,95 Euro (Verkaufspreis).

Mit der nächsten Ausgabe, die am 26. April erscheint, widmet sich das FEINSCHMECKER-Sonderheft dem Thema Olivenöl. Die bisherigen Ausgaben der Bookazines sind laut Verlagsangaben "nahezu ausverkauft".


(rk) 06.03.2006

06.03.2006

SZ: FUSSBALL UNSER geht in die Verlängerung

Die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG bringt eine Fortsetzung zu ihrem Spaßbuch FUSSBALL UNSER: Mitte März erscheint FUSSBALL UNSER – DAS WM-GÄSTEBUCH. Darin werden alle 31 Gastländer und  der Gastgeber der Fußball-Weltmeisterschaft porträtiert und alles Wissenswerte und die wichtigsten Länderdaten rund um die einzelnen Nationen aufgeführt, wie etwa die Alphabetisierungsrate oder der ungefähre Transferwert des Nationalkaders. In der jeweiligen Landessprache werden außerdem die Nationalhymnen vorgestellt sowie der Satz „Schiri, wir wissen, wo dein Auto steht“. Außerdem erfährt der Fan alles Wichtige über die jeweilige WM-Historie, das WM-Quartier und vieles mehr. Das Buch zum Preis von 18 Euro ist in Leder gebunden und mit drei Lesebändern in Schwarz, Rot und Gold ausgestattet.

FUSSBALL UNSER von Eduard Augustin, Philipp von Keisenberg und Christian Zaschke steht seit 21 Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, bislang wurde bislang rund 110.000 Exemplare verkauft. Demnächst gibt es das Buch auch zum Hören: Am 10. März erscheint es als Hörbuch, gelesen vom Fußball-Reporter Günther Koch und dem Schauspieler Jan-Josef Liefers.



(kl) 06.03.2006

06.03.2006

DIE WELT geht zum 60. in die Luft

DIE WELT feiert ihren 60. Geburtstag in Berlin weithin sichtbar: Der Fesselballon, der bis Ende des Jahres in Berlin am Potsdamer Platz für Touristenströme sorgte, wird am 31. März  zum WELT-Ballon. Dann präsentiert sich der Ballon, passend zum Logo der WELT, als überdimensionaler Globus. Die Touristenattraktion trägt ab 31. März dieses Jahres auch den Titel der Zeitung. Sie besteht in diesem Jahr 60 Jahre, erster Erscheinungstermin war der 2. April 1946.

Der Ballon ändert neben seinem Outfit auch seinen Standort und wird Berlinern und Berlin-Besuchern künftig von der Zimmerstraße/Ecke Wilhelmstraße, unweit des Axel-Springer-Hauses, aus einen Blick über die Hauptstadt bieten. Der Flug in 150 Metern Höhe dauert 20 Minuten und kostet 19 Euro (ermäßigt 10 Euro).



(kl) 06.03.2006

03.03.2006

TINA überarbeitet

Die Bauer Verlagsgruppe hat unter dem Motto „Mehr Tipps, mehr Themen, mehr TINA“ die wöchentlich zum Verkaufspreis von 1,25 Euro erscheinende Zeitschrift einer Überarbeitung unterzogen, die mit der am 8. März erscheinenden Ausgabe den Leserinnen präsentiert werden. Ergebnis: mehr Service-Seiten, eine neue Gestaltung mit einer weiblicheren Typographie, frischeren Farben und großzügigeren Layouts. Alle wichtigen Service-Strecken werden künftig durch tipp-orientierte Auftaktseiten eingeleitet. Ebenfalls neu sind eine großzügig illustrierte vierseitige Reportage sowie ein Sammel-Extra mit Dekorationstipps, Rezepten und praktischen Tabellen. TINA-Chefredakteurein Susanne Ploog will mit den Neuerungen den Nutzwert sowie den Unterhaltungs- und Wohlfühlfaktor erhöhen. TINA erzielte im vierten Quartal 2005 laut IVW-Meldung einen Verkauf von 651.092 Exemplaren, von denen 469.591 Stück im Einzelverkauf, 152.088 im Abonnement abgesetzt wurden. Ein Jahr zuvor lag der Verkauf noch bei 700.201 Exemplaren, von denen 509.008 Exemplare auf den Einzelverkauf und 163.431 Exemplare auf das Abonnement entfielen.


(sgo) 03.03.2006

03.03.2006

BAMS-WM-DVDs montags am Kiosk

Die WM-DVD-Serie der BILD AM SONNTAG kommt nicht, wie zuvor berichtet, immer sonntags an den Kiosk, sondern ab Ausgabe 2 montags. Der Grund dafür laut Springer: Montags hätten mehr Verkaufsstellen geöffnet.

Die 30-teilige DVD-Serie zur Fußball-Weltmeisterschaft mit dem Titel Die FUSSBALL-WM KLASSIKERSAMMLUNG startet diesen Sonntag, den 5. März. Die erste DVD zeigt das WM-Endspiel Deutschland-Argentinien im Jahr 1990. In einer Auflage von 2,4 Mio. Exemplaren gibt es sie gratis beim Kauf der BAMS dazu, darüber hinaus ein 24-seitiges Info-Heft über das Spiel.  Ab Ausgabe 2 kosten die DVDs 7,99 Euro. Die DVD-Serie ist in Kooperation mit dem Verlag De Agostini entstanden. 
 



(kl) 03.03.2006


TV MOVIE sorgt am POS für Action
Mit einer millionenschweren neuen Imagekampagne sorgt die Bauer-Programmzeitschrift TV MOVIE im Frühjahr für Spannung im Pressehandel: Hausagentur Goldammer hat einen – wie gewohnt – testosterongeladenen Spot mit hollywoodreifen Actionszenen kreiert, der mit Heftausgabe 6 im März on air geht.


mehr...

02.03.2006

PC PRAXIS stellt auf DVD-Beilage um

Rechtzeitig vor dem Start der CeBIT (9. bis 15. März) ersetzt die monatliche PC PRAXIS ihre bisherige CD-Beilage durch eine höher wertige DVD. Dieser Datenträger enthält mit der Ausgabe 4/2006 das Sechsfache an Vollversionen, Freeware-Tools und passenden Testprogrammen zu den Artikeln des Titels aus dem Haus Data-Becker, Düsseldorf.

Neue Heftrubriken zum Zusammenwachsen von Informationstechnologie und Unterhaltungselektronik sowie der PC PRAXIS Kaufberater sollen das Absatzniveau von rund 170.000 verkauften Exemplaren stabil halten, obwohl der Verkaufspreis mit der Umstellung auf die DVD-Beigabe um 69 Cent auf jetzt 4,49 Euro steigt.


(rk) 02.03.2006

02.03.2006

Springer verkauft drei Prozent der Aktien an Londoner Investoren

Die Axel Springer AG hat einen neuen Gesellschafter: Der britische Geschäftsmann Michael Lewis hat für 104 Millionen Euro drei Prozent der Unternehmensaktien gekauft. Dies hat der Konzern bestätigt. Die Hauptaktionärin Friede Springer habe 1,02 Millionen Aktien an Lewis verkauft. Der Anteil derAktien im Streubesitz erhöht sich damit auf 13,8 Prozent.

Michael Lewis, 47, stammt aus einer südafrikanischen Händler-Familie und lebt seit 23 Jahren in London. Es sei vorstellbar, dass Lewis seinen Anteil weiter erhöht, heißt es weiter.

Weitere Gesellschafter der Axel Springer AG sind die Axel Springer Gesellschaft für Publizistik mit 50 Prozent plus zehn Aktien, Friede Springer mit sieben Prozent, die Investementgesellschaft Hellman und Friedman mit 19,4 Prozent, sowie die Axel Springer AG mit 9,8 Prozent. Der Rest ist Streubesitz.



(kl) 02.03.2006

« vorherige Seite [ 1 2 ... 10 ... 20 ... 30 ... 40 ... 50 ... 60 ... 70 ... 80 ... 90 ... 100 ... 110 ... 120 ... 130 ... 140 ... 150 ... 160 ... 170 ... 180 ... 190 ... 200 ... 210 ... 220 ... 230 ... 240 ... 250 ... 260 ... 270 ... 280 ... 290 ... 300 ... 310 ... 320 ... 330 ... 340 ... 350 ... 360 ... 370 ... 380 ... 390 ... 400 ... 410 ... 420 ... 430 ... 440 ... 450 ... 460 ... 470 ... 480 ... 490 ... 500 ... 510 ... 520 ... 530 ... 540 ... 550 ... 560 ... 570 ... 580 ... 590 ... 600 ... 610 ... 620 ... 630 ... 640 ... 650 ... 660 ... 670 ... 680 ... 690 ... 700 ... 710 ... 720 ... 730 ... 740 ... 750 ... 760 ... 770 ... 780 ... 790 ... 800 ... 810 ... 820 ... 830 ... 840 ... 850 ... 860 ... 870 ... 880 ... 890 ... 900 ... 910 ... 920 ... 930 ... 940 ... 950 ... 960 ... 970 ... 980 ... 990 ... 1000 ... 1010 ... 1020 ... 1030 ... 1040 ... 1050 ... 1060 ... 1070 ... 1080 ... 1090 ... 1100 ... 1110 ... 1120 ... 1130 ... 1140 ... 1150 ... 1160 ... 1170 ... 1180 ... 1190 ... 1200 ... 1210 ... 1220 ... 1230 ... 1240 ... 1250 ... 1260 ... 1270 ... 1280 ... 1290 ... 1300 ... 1310 ... 1320 ... 1330 ... 1340 ... 1347 1348 1349 1350 1351 ... 1360 1361 ] nächste Seite »

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb