ANZEIGE

Stuttgarter Zeitung übernimmt alle Anteile an der Kreiszeitung Böblinger Bote

%%%Stuttgarter Zeitung übernimmt alle Anteile an der Kreiszeitung Böblinger Bote%%%

Nur wenige Monate nach der angekündigten Mehrheitsübernahme bei der Kreiszeitung Böblinger Bote (KRZ), will die Stuttgarter Zeitung die Lokalzeitung nun komplett übernehmen. Dazu übernimmt der Verlag alle noch bei der Verleger-Familie Schlecht verbliebenen Anteile. Das geht aus einer Mitteilung der Südwestdeutschen Medienholding hervor, zu der die Stuttgarter Zeitung gehört.

Dr. Richard Rebmann, Geschäftsführer der Südwestdeutschen Medienholding (SWMH), erklärt: „Mit dem Erwerb der Kreiszeitung Böblinger Bote als auflagenstärkste und stark regional verankerte Tageszeitung im Landkreis Böblingen erweitern wir unser Portfolio im Unternehmensbereich Regionalzeitungen. Die bereits durch den jüngsten Erwerb der Esslinger Zeitung und des Nordbayerischen Kuriers eingeschlagene Strategie wird somit konsequent fortgesetzt. Der Böblinger Bote fügt sich hervorragend in die Markenidentität der SWMH ein und wir freuen uns auf eine
gute Zusammenarbeit.“

Die Geschichte der Kreiszeitung Böblinger Bote Wilhelm Schlecht GmbH & Co KG geht auf das am 6. Dezember 1825 gegründete "Amts- und Intelligenzblattes für Böblingen" zurück. So gesehen erscheint die Lokalzeitung heute auf den Tag genau seit 192 Jahren. Im dritten Quartal 2017 hat die KRZ laut IVW durchschnittlich rund 15.000 Exemplare pro Erscheinungstag verkauft.   

Die KRZ hatte bereits in der Vergangenheit mit der SWMH zusammengearbeitet, u.a. haben die Stuttgarter Nachrichten seit 2001 den überregionalen Mantel für die KRZ geliefert. Wie die SWMH weiter mitteilt, soll diese Zusammenarbeit zukünftig weiter vertieft und gleichzeitig die Eigenständigkeit des Böblinger Boten gewahrt werden.

Die Geschäftsführung der KRZ übernimmt Bodo Kurz, zuvor interimistischer Geschäftsführer beim Nordbayerischen Kurier. Jan-Philipp Schlecht wird als Mitglied der Geschäftsleitung die Redaktion verantworten.

Frühere Meldungen zum Thema auf dnv-online.net:

Stuttgarter Zeitung beteiligt sich an KRZ (2. Februar 2017)

Stuttgarter Zeitung übernimmt Mehrheit an Bechtle Verlag (7. Oktober 2016)

Frankenpost übernimmt Mehrheit am Nordbayerischen Kurier (22. Juni 2016)



zurück

(jf) 06.12.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb