ZEITMAGAZIN wird für seine Deutschlandkarte ausgezeichnet

Eine Deutschlandkarte zu ungewöhnlichen Themen ist ein Markenzeichen des im Mai 2007 wiederbelebten ZEITMAGAZINS LEBEN, das einmal wöchentlich der Wochenzeitung DIE ZEIT beiliegt. "Wo Ehen in Deutschland am häufigsten scheitern" war damals auf der Karte der ersten Ausgabe abzulesen.

Für das ungewöhnliche Konzept ist das ZEITMAGAZIN jetzt im Rahmen des 17. Infographics World Summit in Pamplona (25.-27.3.) mit dem Malofiej, dem von der Society for News Design vergebenen Preis für Infografik, ausgezeichnet worden. Als einziger deutschsprachiger Titel erhielt das ZEITMAGAZIN dabei eine Goldmedaille.

Insgesamt wurden 18 Gold-, 55 Silber- und 96 Bronzemedaillen vergeben. Die NEW YORK TIMES kann sich fünf Goldmedaillen ans Revers heften (sowohl für Print- als auch Online-Arbeiten).

Weitere deutsche Publikationen sind allerdings auch unter den Preisträgern. Unter anderem wurden mehrere Grafiken ausgezeichnet, die die Designagentur Golden Section Graphics für Printtitel realisierte. Silber gab es beispielsweise für eine Strecke von neun Seiten mit insgesamt 30 Deutschlandkarten zum Thema „Gefährliches Deutschland“, die Golden Section Graphics für das Magazin SZ WISSEN erstellte.

Zwei Bronzemedaillen gingen an Golden Graphics bzw. die BERLINER MORGENPOST für eine Grafik zur Luftbrücke mit dem Titel „Völker der Welt, schaut auf diese Stadt“ sowie für eine Panorama-Grafik zur Olympiade in Peking.

Insgesamt waren für den Malofiej 1.320 Arbeiten von 140 Medien aus 30 Ländern eingereicht worden. Der Preis geht zurück auf den argentinischen Infografiker Alejandro Malofiej.

Im Bild untern die Deutschlandkarte der aktuellen Ausgabe des ZEITMAGAZINS:


zurück

(jh) 31.03.2009


Druckansicht

Artikel empfehlen

 

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb