HELLWEGER ANZEIGER startet digitale Sonntagsausgabe

Die in Unna erscheinende Tageszeitung HELLWEGER ANZEIGER, die montags bis samstags herauskommt, launcht am kommenden Sonntag (1. Dezember) eine digitale Sonntagsausgabe. Sie soll "im Zeitungsformat" erscheinen. Der Verlag hat sich ganz bewusst für das Zeitungsformat entschieden: „Wir glauben an die Zeitung im klassischen Layout, in geordneter Struktur als geschlossenes Produkt“, sagt Verleger Hans-Christian Haarmann.

Nach Verlagsangaben handelt es sich bei dem neuen Produkt um die erste digitale Sonntagsausgabe einer Lokalzeitung im klassischen Zeitungslayout. Dieses hat auch den Vorteil, dass es - anders als etwa eine native Zeitungs-App - von der IVW als Auflage erfasst wird. Die neue Sonntagsausgabe ist Bestandteil des Digital-Abonnements des HELLWEGER ANZEIGERS, das sowohl als rein digitales wie auch als Zusatzabonnement zur gedruckten Ausgabe bezogen werden kann.

Seit 2005 bietet der Verlag ein kostenpflichtiges Digital-Abonnement in Form eines E-Papers an, seit Mitte 2010 zusätzlich als App-Version. Bereits vor dem Start der Sonntagsausgabe beträgt die verkaufte Digital-Auflage mehr als 1.000 Exemplare und damit rund vier Prozent der verkauften Auflage des HELLWEGER ANZEIGERS, teilt der Verlag mit.


zurück

(fm) 29.11.2013


Druckansicht

Artikel empfehlen

 

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten