Red Bull Media House erweitert Servus-Familie

%%%Red Bull Media House erweitert Servus-Familie%%%


Fischers Fritz heißt der neue Titel von Red Bull Media House, der ab morgen erstmals erhältlich sein wird. Der Newcomer richtet sich "an alle Menschen, die beim Fischen und Angeln vor allem das Naturerlebnis suchen", heißt es von Seiten des österreichischen Medienunternehmens mit Sitz in Wals bei Salzburg.

Die Zeitschrift versteht sich als Naturerlebnis-Magazin und "weniger als eine Leistungsschau gefangener Fische", erklärt Wolfgang Winter, General Manager von Red Bull Media House Publishing. Aus diesem Grund sehe der Verlag den Titel als "natürliche Verlängerung der Marken Servus und Bergwelten", die ebenfalls zum "Träumen und Schwelgen" einladen wollen.

Fischers Fritz feiert am 12. September mit einer Druckauflage von insgesamt 60.000 Exemplaren in Österreich und Deutschland Premiere. Dann ist die erste Ausgabe zum Copypreis von 6,80 Euro erhältlich. Für 2018 ist eine weitere Ausgabe geplant.


Das neue Magazin Fischers Fritz zeigt auf 140 Seiten die schönsten Angelplätze der Welt, zum Beispiel die Seychellen/ Foto: Red Bull Media House



zurück

(al) 11.09.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe

 
          

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb