ANZEIGE

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung erscheint überarbeitet

Die AGHZ (Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung) erscheint bereits seit 115 Jahren. Dies nahm der Stuttgarter Matthaes Verlag zum Anlass, um die Wochenzeitung für Hotellerie und Gastronomie inhaltlich und optisch zu überarbeiten. Am 10. Oktober erscheint die Ausgabe 41 der AHGZ in einem neuen Layout, das heißt mit komplett überarbeiteten Seiten.

Inhaltlich verändert sich die AGHZ wie folgt: künftig wird es die Seiten "Next Generation" mit jungen Themen und "Around the world" mit Berichten aus dem Ausland geben. Darüber hinaus beschäftigen sich zwei Doppelseiten mit der Hotellerie und der Gastronomie. Die regionale Berichterstattung enthält eine Hauptstadt-Seite, außerdem endet die Zeitung von nun an mit den redaktionellen Seiten "Menschen", "Ausbildung und Karriere" und "Für Sie entdeckt".

Auch die Titelseite erhält einen Relaunch. Neben einem größeren Aufmacherbild wird ab Ausgabe 41 der Gesprächspartner des großen Interviews rechts oben auf dem Titel abgebildet werden. Zudem finden sich die Rubrik "Zitat der Woche", die Glosse "Unten links" sowie Schlagzeilen regionaler und überregionaler Themen auf der Titelseite.

Für die Neugestaltung hat die Wochenzeitung mit der Grafikerin Sandra Zöller zusammengearbeitet.

Die AHGZ verkaufte im zweiten Quartal 2015 insgesamt 10.047 Exemplare. 8.333 Exemplare wurden im Abo bezogen, 1.714 im sonstigen Verkauf.



zurück

(al) 09.10.2015


Druckansicht

Artikel empfehlen

 

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten