Bob Dylan erhält den diesjährigen Literaturnobelpreis

%%%Bob Dylan erhält den diesjährigen Literaturnobelpreis%%%

Die Schwedische Akademie hat heute, 13. Oktober, den diesjährigen Träger des Literaturnobelpreises bekannt gegeben. Die mit umgerechnet 830.000 Euro dotierte höchste literarische Auszeichnung geht an den amerikanischen Dichter und Liedermacher Bob Dylan. Gewürdigt wird der 75-Jährige laut Schwedische Akademie, weil er „neue poetische Ausdrucksformen in der amerikanischen Songtradition“ gefunden habe.

Bob Dylan wurde seit einigen Jahren als Kandidat für den Literaturnobelpreis gehandelt. Nach Toni Morrison (1993) ist er der erste US-Amerikaner, dem die literarische Ehrung der Schwedischen Akademie zu Teil.

Auf den deutschen Buchhandel wird die Nominierung wohl keinen sehr großen Einfluss haben, denn literarische Veröffentlichungen von Bob Dylan sind rar gesät. Einige Werke über Bob Dylan und seine Lyrik sind unter anderem im Reclam Verlag (Bob Dylan. Lyrics), bei Hoffmann und Kampe (Chronicles – Volume one /Hardcover) sowie bei Kiepenheuer & Witsch (Chronicles – Volume one /Taschenbuch) erschienen.

Der Literaturnobelpreis wird am 10. Dezember, dem Todestag des Preisstifters und Dynamit Erfinders Alfred Nobel, gemeinsam mit den anderen Nobelpreisen in Stockholm verliehen. 




zurück

(ak) 13.10.2016


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten