Spiegel-Verlag startet neues Magazin

%%%Spiegel-Verlag startet neues Magazin%%%

Der Spiegel-Verlag erweitert sein Zeitschriftenportfolio um einen Titel: Die erste Ausgabe von Spiegel Classic erscheint am Dienstag, 21. März.

Das Magazin wendet sich mit Themen aus Gesellschaft, Politik, Kultur, Freizeit und Unterhaltung an Männer und Frauen „in den besten Jahren“, wie der Verlag mitteilt. Einen Schwerpunkt bilden Hintergrundstücke und Analysen zu gesellschaftlichen Themen für Leser, die eine ausführliche Print-Lektüre schätzen und Informationen über das alltägliche Nachrichtenangebot hinaus suchen. Thomas Darnstädt bietet regelmäßig den Elder-Statesman-Kommentar, Prominente geben in der Rubrik ‚Mein erster Schwarm‘ Auskunft über den ersten Star, den sie verehrt haben.

Der Umfang von Spiegel Classic liegt bei 132 Seiten, die Druckauflage bei 165.000 Exemplaren. Der Copypreis beträgt 4,90 Euro.



zurück

(uk) 20.03.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten