ANZEIGE

Neue Optik und Konzeption für Harvard Business Manager

%%%Neue Optik und Konzeption für Harvard Business Manager%%%


Das monatlich erscheinende Wirtschaftsmagazin Harvard Business Manager, das im zur Spiegel-Gruppe gehörenden Manager Magazin Verlag erscheint, präsentiert sich mit der am 21. März erscheinenden Folge 4/2017 in neuer Gestaltung sowie mit einem neuen journalistischem Konzept.  Die Rubrik 'Trends', die den Einstieg ins Heft bildet, enthält nun mehr und kürzere Stücke mit hoher Aktualität, Praxisbezug und Unterhaltungswert. Der hintere Heftteil - früher 'Meinungen' betitelt - heißt ab sofort 'Akademie'. Er wurde erweitert und bietet neben Beiträgen zum Selbstmanagement und der Fallstudie künftig die Rubrik 'Seminar', in der wichtige Managementtools und Methoden kompakt erklärt werden.

Die neue Gestalt des Harvard Business Managers kennzeichnen ein großzügiges Layout mit mehr Weißraum, farbige Akzente und eine prägnantere Bildsprache.

"Sechs Jahre liegt das letzte Redesign zurück - ein guter Zeitpunkt, um unseren Inhalten eine angemessenere Verpackung zu geben", sagt Christoph Seeger, Chefredakteur des Harvard Business Managers, über die Neuerungen. "Das Heft ist jetzt eleganter, hat eine großzügigere Gestaltung, und die Texte lassen sich leichter lesen. Inhaltlich wurde das Bewährte erhalten und durch neue redaktionelle Beiträge, mehr Bilder und Grafiken erweitert."

Der Einzelverkaufspreis des Harvard Business Managers beträgt unverändert 14,50 Euro.



zurück

(sgo) 20.03.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb