ANZEIGE

Frankfurter Allgemeine Woche feiert ersten Geburtstag mit großem Werbeauftritt

%%%Frankfurter Allgemeine Woche feiert ersten Geburtstag mit großem Werbeauftritt%%%


Am 22. April 2016 ist die erste Ausgabe des wöchentlichen Nachrichtenmagazins Frankfurter Allgemeine Woche erschienen, begleitet von vielfältigen Werbemaßnahmen. Bislang hat der Newcomer aus dem Verlag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung laut eigenen Angaben eine durchschnittliche Verkaufsauflage von 50.000 Exemplaren erreicht.

Weiteres Wachstum soll nun eine mehrwöchige Geburtstagskampagne bringen, die mit der Ausgabe vom 21. April 2017 startet. Das berichtet DNV - DER NEUE VERTRIEB in seiner heute erschienen Ausgabe 8-9/2017. Geplant sind nach Angaben einer FAZ-Sprecherin umfangreiche Maßnahmen im Handel, TV und Hörfunk-Spots sowie Anzeigen und Video-Ads auf Facebook.

Der Einzelhandel erhält bundesweit Werbemittel-Pakete und es sollen Regal- und Kassendisplays eingesetzt werden. Außerdem ist ein großes bundesweites Händler-Gewinnspie geplant. Im Bahnhofsbuchhandel setzt der Verlag u.a. auf den Einsatz von Schaufensterwerbung sowie Zweit- und Kassenplatzierungen. Außerdem soll es digitale TV-Spots an Bahnhöfen und Flughäfen geben.

Alle Themen der aktuellen DNV-Ausgabe 8-9/2017 mit dem Schwerpunkt Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel finden Sie hier (Inhalts-PDF).



zurück

(jf) 20.04.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe

 
          

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb