YouTuber konzipieren Jugendmagazin mit Funke

%%%YouTuber konzipieren Jugendmagazin mit Funke%%%

#Screenshot heißt das neue Magazin für junge Leser zwischen 12 und 17 Jahren, das das New-Business-Team von Funke Medien in Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit YouTubern aus der Taufe gehoben hat. Das Medienunternehmen will der jungen Zielgruppe "ein exklusives Angebot in ansprechender Umsetzung" bieten, "das sie aus dem Netz noch nicht kennen", sagt Matthias Körner, Verlagsgeschäftsführer Funke Medien NRW. Er glaubt, dass Jugendliche sehr wohl Printprodukte lesen und Nachrichten nicht nur auf ihrem Smartphone konsumieren.

Für die Inhalte – persönliche Storys, Beziehungsratgeber, Freizeit- und Reisetipps aber auch Hintergrundstücke zu politischen Themen wie der Bundestagswahl – konnten YouTuber wie Emrah, ChrisTezz oder Marc-René Lochmann gewonnen werden. Sie arbeiten mit dem #Screenshot-Team zusammen und sind eng bei der Themenauswahl eingebunden. "Kein anderes Magazin enthält so viel Content direkt von den Influencern und ist so nah dran an der Zielgruppe", betont Körner. Laut Funke erreichen die Stars des Heftes zusammen rund 6,6 Millionen Abonnenten bei YouTube und 4,4 Millionen Follower bei Instagram.

Das Jugendmagazin #Screenshot erscheint heute (14.09.) erstmals deutschen Handel. Darüber hinaus ist es auch in der Schweiz und in Österreich erhältlich. Die Druckauflage des 86-seitigen Magazins liegt bei 100.000 Exemplaren, der Copypreis beträgt 3,50 Euro.



zurück

(al) 14.09.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten