ANZEIGE

Klambt übernimmt Grazia komplett

%%%Klambt übernimmt Grazia komplett%%%


Übernimmt Grazia komplett: Lars Joachim Rose, Verleger der Mediengruppe Klambt (Bild: Klambt)

Zum 1. Januar 2018 hat die Mediengruppe Klambt, Speyer, den G + J/Klambt-Style-Verlag, Hamburg, komplett übernommen. Dazu erwarb das Unternehmen vom Hamburger Verlag Gruner + Jahr die 50,1 Prozent der Anteile, die dieser bisher an dem Verlag hielt. Bis dato war Klambt mit einem Anteil von 49,9 Prozent Minderheitsgesellschafter des G + J/Klambt-Style-Verlags, in dem die Frauenzeitschrift Grazia erscheint. Zudem betreibt der Verlag die Website grazia-magazin.de sowie verschiedene Kanäle der Marke in sozialen Medien.

Die Werbevermarktungsstochter von Gruner + Jahr, G + J EMS, wird ungeachtet dessen weiterhin die Print- und Digitalvermarktung für Grazia und ihre digitalen Derivate betreuen. Entsprechende Verträge mit mehrjähriger Laufzeit wurden dazu bereits geschlossen.

Die Übertragung steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen deutschen und österreichischen Kartellbehörden. 

"Nach ausführlichen Analysen sind wir zu der Überzeugung gelangt, dass wir in Zukunft als alleiniger Verleger die Bedeutung der international renommierten Marke Grazia sowie des diesbezüglich stark wachsenden digitalen Geschäftes für den deutschen Markt noch stärker in den Vordergrund rücken und entsprechende Investitionen noch fokussierter angehen können", sagte Lars Joachim Rose, Verleger der Mediengruppe Klambt, zu der Investition. "Gleichzeitig freue ich mich ganz besonders darüber, dass wir die ausgezeichnete und erfolgreiche Zusammenarbeit mit G + J im Vermarktungsbereich in den kommenden Jahren weiterführen und die Verträge entsprechend verlängern können."



zurück

(sgo) 08.11.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb