Vision mobility erscheint ab 2018 zweimonatlich

%%%Vision mobility erscheint ab 2018 zweimonatlich%%%


Das Fachmagazin Vision mobility aus dem Huss-Verlag erhöht seine Erscheinungsfrequenz. Ab 2018 wird die Zeitschrift künftig alle zwei Monate erhältlich sein. Den Anfang machte Ausgabe 1/2018, die seit dem 18. November im Handel erhältlich ist. Die Druckauflage liegt nun bei 100.000 Exemplaren, der Copypreis beträgt 7,80 Euro.

Vision mobility wendet sich an Flottenbetreiber, die sich für Mobilität, Konnektivität und Infrastruktur interessieren. Dabei reichen die Themen im Heft von der Elektromobilität für verschiedene Fahrzeuggattungen bis hin zum Ridesharing als Brücke zwischen den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem privaten Individualverkehr.



zurück

(al) 11.12.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten