Hamburger Abendblatt bringt Jahresrückblick als Magazin in den Handel

%%%Hamburger Abendblatt bringt Jahresrückblick als Magazin in den Handel %%%

Das Hamburger Abendblatt hat seine Magazinreihe um einen Jahresrückblickerweitert. Unter dem Titel 2017 – Hamburgs großes Jahr hat die Regionalzeitung die Highlights dieses Jahres aus der Hansestadt in Fotos und Geschichten festgehalten. Die Zeitschrift ist am 12. Dezember mit einem Umfang von 108 Seiten und zu einem Copypreis von acht Euro erschienen. Die Druckauflage liegt bei 20.000 Exemplaren.

Als Höhepunkte des Jahres hat die Redaktion unter anderem die Eröffnung der Elbphilharmonie, den G20-Gipfel sowie die Besuche zahlreicher bekannter Persönlichkeiten wie William und Kate, den Rolling Stones und Woody Allen ausgewählt.

Der Jahresrückblick ist bereits das vierte Magazin, das das Hamburger Abendblatt in diesem Jahr herausgibt. Bereits erschienen sind Zeitschriften zur Elbphilharmonie, zu Hamburgs Sehenswürdigkeiten und zum Wohnungsmarkt der Hansestadt.



zurück

(wr) 13.12.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten