ANZEIGE

TAZ-„Paywall“ erwirtschaftet 125.000 Euro im Jahr 2014

Dass Paid Content auch ohne konventionelle Paywall funktionieren kann, beweist die TAZ. Sie hat mit ihrem auf freiwilligen Zahlungen der Leser basierendem Modell “Taz.zahl ich“ im Jahr 2014 insgesamt 125.000 Euro eingenommen. Das sind durchschnittlich etwa 10.500 Euro im Monat, die sowohl mit spontanen Zahlungen als auch über regelmäßige Zahlungen erwirtschaftet werden. Seit dem Beginn von “Taz.zahl ich“ hat die TAZ bereits 325.000 Euro eingenommen.

Bereits mehr als 100 Zeitungen in Deutschland haben Paid-Content-Modelle für ihre Websites installiert. Das Modell der TAZ ist aber einzigartig.


zurück

(lb) 21.01.2015


Druckansicht

Artikel empfehlen

 

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb