ANZEIGE

Axel Springer kündigt BILD AM FEIERTAG für den 1. Mai an

Vor drei Jahren hat die Axel Springer SE die BILD AM FEIERTAG erfunden und damit erstmals den 1. Mai 2012 zum "nennenswerten Erlös-Tag" gemacht. Ein weiteres Mal kommt diese besondere BILD-Ausgabe seitdem auch noch am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, auf den Markt. Der Verkaufspreis liegt seit dem Start bei 1,70 Euro. Gegenüber den Grossisten und dem Presse-Einzelhandel hat die Springer-Vertriebstochter Sales.Impact GmbH & Co KG in Hamburg nun die neue Ausgabe als "Umsatz-Bringer" für den 1. Mai 2015 "angekündigt". Der Mindest-Umfang liegt bei 72 Seiten und der Verlag garantiert eine verbreitete Auflage von einer Million Exemplaren.

Im norddeutschen Raum wird am 1. Mai 2015 übrigens auch noch die Feiertags-Ausgabe der LÜBECKER NACHRICHTEN erscheinen.


zurück

(ps) 14.04.2015


Druckansicht

Artikel empfehlen

 

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb


Zum Wettbewerb