Montag, 20. November 2017

Partwork: Panini bringt Marvel-Figurensammlung in den Handel

%%%Partwork: Panini bringt Marvel-Figurensammlung in den Handel%%%


Das Marvel-Universum gibt es ab 15. September als Figuren zum Sammeln. Begleitet wird jede Figur von einem 16-seitigen Magazin, das alle wichtigen Informationen zum jeweiligen Charakter bietet. Die erste Ausgabe widmet sich Spider-Man kommt zum Startpreis von 4,99 Euro auf den Markt. Ab der Ausgabe 2 erhöht sich der Verkaufspreis auf 8,99 Euro und ab der dritten Ausgabe auf 14,99 Euro. Herausgeber des Partworks ist der Stuttgarter Panini Verlag.

Geplant sind 52 Figuren, die im vierzehntäglichen Rhythmus erscheinen. Nach Spider-Man folgen Iron Man, Deadpool, Thor, Wolverine und Captain America, so das Vorhaben des Verlages.

Die Startauflage von 40.000 Exemplaren wird von einer großen Online-Media-Kampagne begleitet, die sich an Fans des Marvel-Universums richtet.

„Zu keinem Zeitpunkt der bald 80-jährigen Erfolgsgeschichte Marvels waren die Superhelden und Superschurken dieses fantastischen Erzähl-Universums in Deutschland so beliebt wie heute. Die Comics, wie auch die Kino-Blockbuster rund um Spider-Man, Iron Man, Deadpool und Co. feiern einen Rekord nach dem anderen“, sagt Achim Günzel, der bei Panini für die Kollektion verantwortlich zeichnet. „Für den Panini Verlag ist es daher ein logischer Schritt, das Produktportfolio zu erweitern und nun neben Comics, Trading Cards und Stickern zusätzlich hochwertige Sammelfiguren anzubieten.“



zurück

(ak) 13.09.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen