Donnerstag, 13. Dezember 2018

Burda startet Gartenmagazin für Kinder

%%%Burda startet Gartenmagazin für Kinder%%%

Hubert Burda Media bringt am 15. März das neue Magazin Mein kleiner schöner Garten in den Handel. Die Zeitschrift ist als Kindermagazin konzipiert und ein Ableger von Mein schöner Garten. Der Copypreis liegt bei 4,80 Euro, die Druckauflage bei 50.000 Exemplaren.

Leser werden in dem 52 Seiten umfassenden Heft von den Comic-Figuren Frieda und Paul (beides Ameisen) begleitet. Ihre Zeichenentwürfe entstammen der Feder von Mein-schöner-Garten-Redakteurin Karina Nennstiel. Das inhaltliche Konzept wurde von einem Team aus dem Unternehmensbereich BurdaHome (u.a. auch Wohnen & Garten, Mein Buffet, Mein schönes Land) unter der Leitung von Manuela Schubert entwickelt.

Zu den Elementen im Heft zählen Wissensbeiträge, ein Quiz, Bastelanleitungen, Ausmalbilder und Comic-Geschichten. Zudem ist der Zeitschrift eine Lämmchen-Figur der Firma Schleich beigelegt.

Das neue Magazin soll 2018 mit insgesamt zwei Ausgaben in den Handel kommen. Die Erstausgabe soll einen Monat nach ihrem Erstverkaufstag mit zusätzlichen 50.000 Exemplaren im Bundle mit Lisa Blumen & Pflanzen erscheinen. Das Bundle kostet 1,90 Euro, enthält aber nicht die Beigabe. Den Heftstart bewirbt Burda in Kooperation mit dem Fernsehsender Nickelodeon im TV.


zurück

(wr) 13.03.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen