Freitag, 20. April 2018

Next Industry widmet sich der digitalen Transformation

%%%Next Industry widmet sich der digitalen Transformation%%%


Vogel Business Media, Würzburg, hat ein neues Fachmagazin entwickelt. Next Industry heißt der Titel, der seit heute (16.04.2018) im Abonnement erhältlich ist. Im Mittelpunkt der Zeitschrift stehen "zukunftsweisende Themen rund um die digitale Transformation". Dazu zählen Digitalstrategien, Arbeitswelten 4.0 und innovative Technologien aus den Bereichen Virtual Reality, Big Data und additive Fertigung.

Next Industry richtet sich an Führungskräfte und Entscheider größerer Industrieunternehmen im deutschsprachigen Raum, die sich in einem Change Management-Prozess befinden oder diesen anstoßen wollen. Die Beiträge beleuchten die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung. So will die Redaktion rund um Publisher Bernd Meidel strategische sowie operative Insights zu Innovationsprozessen, neuen Geschäftsmodellen und konkreten Vorgehensweisen liefern.

Der Newcomer Next Industry soll künftig alle zwei Monate erscheinen. Die Druckauflage liegt bei 10.000 Exemplaren. Der Abopreis beträgt bei 89,40 Euro, der Einzelbezugspreis bei 14,90 Euro. Begleitet wird der Launch mit einem 200 Quadratmeter großen Stand von Vogel Business Media auf der Hannover Messe Ende April.

Der Redaktion steht ein Board of Excellence aus Branchen-Experten, wie Prof. Dr. Peter Bofinger, Wirtschaftsweiser der Bundesregierung, Prof. Dr. Christian Heinrich, Quadriga Hochschule Berlin, und Prof. Dr. Katja Nettesheim, CEO der Digitalberatung _MEDIATE, beratend zur Seite. Zudem wird die neue Medienmarke durch sogenannte ExpertTalks in verschiedenen deutschen Städten ergänzt.



zurück

(al) 16.04.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen