Mittwoch, 23. Mai 2018

Monocle erweitert Markenfamilie um Wochenzeitung und Gastro-Magazin

%%%Monocle erweitert Markenfamilie um Wochenzeitung und Gastro-Magazin%%%


Das internationale Lifestyle- und Design-Magazin Monocle von Magazin-Macher Tyler Brûlé präsentiert zwei neue Produkte in seiner Markenfamilie. Am 17. Mai wird die erste Ausgabe der Wochenzeitung The Spring Weekly in den Handel kommen. Getreu den bisherigen Zeitungsprojekten The Summer Weekly und The Winter Weekly erscheint auch das neue Blatt mit vier Ausgaben zu einem Verkaufspreis von je fünf Euro.

Bereits am 11. Mai ist mit Monocle Drinking & Dining Directory zudem ein neues Magazin erschienen. Mit einem Umfang von 195 Seiten richtet sich das Heft „an alle, die Essen und Trinken im Kreis von Freunden und Familie schätzen, aber auch an alle, die ihre berufliche Zukunft in der Gastronomie oder in der Lebensmittelbranche sehen“.

So zeigt die Erstausgabe unter anderem einen Roadtrip durch kleine Städte entlang der US-mexikanischen Grenze, Tipps von einem Züricher Gastro-Unternehmer in 4. Generation und die italienische Koch-Elite von morgen. Das Magazin umfasst außerdem die Monocle Restaurant Awards, die nun im vierten Jahr stattfinden und bei denen die Top 50 Restaurants der Welt gewählt werden. Der Verkaufspreis von Monocle Drinking & Dining Directory liegt bei 18 Euro.

Den Einzelverkauf beider Newcomer betreut der IPS Pressevertrieb.


zurück

(wr) 16.05.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen