Donnerstag, 21. Februar 2019

Aus Ebner Verlag wird Ebner Media Group

%%%Aus Ebner Verlag wird Ebner Media Group%%%

Der Ebner Verlag mit Sitz in Ulm hat umfirmiert. Ab sofort tritt das Medienunternehmen unter dem Namen Ebner Media Group auf. Der Grund für diesen Schritt liege laut einer Mitteilung darin begründet, dass das "ausdifferenzierte Portfolio mit der Begriffichkeit 'Verlag' nicht mehr treffend umschrieben war".

Florian Ebner, geschäftsführender Gesellschafter der Verlagsgruppe Ebner Ulm, erklärt: "Unter Ebner Media Group lassen sich unsere Zeitschriften und Portale sowie die vielen bildungs- und wissensbezogenen Veranstaltungen und ausdifferenzierten Content Marketing Services auch als Ganzes besser darstellen und verkaufen."

Im vergangenen Jahr ging die Vogel Communications Group einen ganz ähnlichen Weg. Zugunsten des Markenerneuerungsprozesse unter dem Dach "Vogel 2022" wurde der Name Vogel Business Media abgelegt.

Die Ebner Media Group ist eine 100-prozentige Tochter der Verlagsgruppe Ebner Ulm. Unter dem Dach des Medienhauses erscheinen 88 Magazine und 44 Portale. Dazu gehören Blogs, Social-Media-Kanäle, Newsletter und E-Books. Darüber hinaus führt das Medienunternehmen Seminare, Webinare und Events durch.

Zu den Standorten, an denen die Ebner Media Group agiert, zählen Ulm, München, Stuttgart, Köln, Bremen, Hamburg und Hildesheim sowie die internationalen Standorte New York, Shanghai und Zürich. Außerdem werden lizenzierte Produkte in Mexiko, Südkorea, Japan, Indien, Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten herausgegeben. Geschäftsführer sind Dr. Günter Götz, Gerrit Klein, Martin Metzger und Marco Parrillo.



zurück

(al) 08.02.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen