Montag, 20. November 2017

Berliner Regionalausgabe von Finesse gestartet

%%%Berliner Regionalausgabe von Finesse gestartet%%%


Die medien holding:nord gmbh bringt am 10. November Finesse – Das Berliner Gourmet & Lifestyle‐Magazin heraus. Die Berliner Regionalausgabe wird sich künftig zweimal im Jahr den exklusiven Seiten der Hauptstadt widmen und die neuesten Trends aus den Bereichen Gourmet, Fashion, Living und Travel präsentieren.

„Wir freuen uns, mit unserer Hommage an das wunderbare Berlin ab sofort zweimal im Jahr exklusive Einblicke in die Gourmet‐ und Lifestyle‐Themen der Hauptstadt gewähren zu können“, sagt der Geschäftsführer der magazin media:nord gmbh Johannes Jungheim zur Einführung der neuen Regionalausgabe. „Wir glauben an Print, da in Zeiten digitaler Reizüberflutung der Wunsch nach Entschleunigung durch das haptische und entspannende Leseerlebnis eines Magazins bestens bedient wird“, so Jungheim weiter.

Die Premierenausgabe des Hochglanzmagazins entführt die Leser und Leserinnen in die Küche von Florian Glauert, Chefkoch im Restaurant „Duke“ des Hotels Ellington Berlin und präsentiert drei Backkreationen von Cynthia Barcomi. Außerdem gibt es in der Inside‐Strecke Einblicke in die luxuriösen Traditionshäuser wie das Adlon oder das Hotel de Rome.

Vertrieben wird Finesse laut Verlagsangaben über „exklusive Berliner Vertriebspartner“ sowie unter www.lieblingswelt.de. Finesse Berlin erscheint in einer Auflage von 35.000 Exemplaren und zum Verkaufspreis von 8,50 Euro.

Neben der Berliner Finesse-Ausgabe bringt die medien holding:nord gmbh viermal im Jahr eine Finesse Hamburg- und dreimal jährlich eine Finesse Sylt-Ausgabe heraus. Zudem erscheint Finesse Gourmet bundesweit im zweimonatlichen Rhythmus.



zurück

(ak) 08.11.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen