Deutsche Post DHL will mit Solarzellen auf LKW Kraftstoff sparen

%%%Deutsche Post DHL will mit Solarzellen auf LKW Kraftstoff sparen%%%

Trailar: Solarzellen auf dem Lkw-Dach speisen Energie in die Fahrzeugbatterie oder in zusätzliche Speicherbatterien an Bord ein. Foto: Deutsche Post DHL

Die Deutsche Post DHL will in Zukunft Sonnenenergie nutzen, um den Kraftstoffverbrauch im Straßentransport zu senken. Das soll durch eine neue Technologie ermöglicht werden, die das Logistikunternehmen in Kooperation mit dem britischen Unternehmen Don-Bur getestet hat, einem Hersteller von Lkw-Anhängern. Die Lösung heißt Trailar und soll im Rahmen der Messe IAA Nutzfahrzeuge vorgestellt werden, die vom 19. Bis zum 27. September in Hannover stattfindet.

Trailar basiert auf leichten, haltbaren Photovoltaikmodulen, die auf dem LKW-Dach angebracht werden. Die gewonnene Energie wird in die Fahrzeugbatterie oder in zusätzliche Speicherbatterien an Bord eingespeist und genutzt, um Zusatzgeräte wie Klimaanlage oder die elektrische Ladebordwand anzutreiben. Laut DHL kann damit der Kraftstoffverbrauch um fünf Prozent gesenkt werden. Außerdem werde der Kohlendioxid-Ausstoß reduziert und die Lebensdauer des Motors erhöht.

"Trailar ist eine nachhaltige, effiziente und kosteneffektive Lösung, die wesentlich dazu beiträgt, die Emissionen aus dem Straßentransport zu reduzieren", erklären Aaron Thomas und Denny Hulme, Mitbegründer von Trailar. "Mit der von uns entwickelten Lösung kann die neueste Solartechnologie auf neuen und bereits vorhandenen Fahrzeugen eingesetzt werden. Dies ermöglicht unseren Kunden einen umweltfreundlichen und effizienten Betrieb. Außerdem hilft die Lösung der Transportbranche in der Zukunft bei der Bewältigung höherer Kraftstoffpreise und der Anpassung an strengere Emissionsvorschriften."

Nach der Erprobung in der Fahrzeugflotte von DHL Supply Chain in Großbritannien, will DHL weitere Tests in Indien durchführen. Ziel der SmarTrucking-Initiative sei es, die Lösung in die weltweite DHL-Flotte zu integrieren. Außerdem soll Trailar an externe Flottenkunden vermarktet werden.


zurück

(jf) 13.09.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten