ANZEIGE

  

ANZEIGE

Cargoe 2-Mann-Handling expandiert in Ungarn

%%%Cargoe 2-Mann-Handling expandiert in Ungarn%%%

Cargoe, ein gemeinsames Logistikunternehmen der beiden österreichischen Presse-Grossisten Morawa und PGV Austria Trunk, ist nun auch im Nachbarland Ungarn tätig. Im Rahmen einer Ausschreibung hat Cargoe von IKEA den Auftrag erhalten im Raum Budapest für zwei Standorte den Transport und die Montage von Möbeln zu übernehmen.

Das so genannte 2-Mann-Handling gehört auch in Österreich zum Dienstleistungsportfolio des Unternehmens, dessen Wurzeln in der Belieferung von Pressehändlern mit Zeitschriften und Zeitungen liegen.  Laut einer Mitteilung des Cargoe-Gesellschafters Morawa ist die bereits im Frühjahr 2017 begonnene Zusammenarbeit mit Ikea Ungarn erfolgreich angelaufen. Die Kundenzufriedenheit in Zustellung und Montage liege bei 98 Prozent.




zurück

(jf) 15.12.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb