ANZEIGE

Deutsche Post verlängert Übergangsfrist für den Infrastrukturrabatt

%%%Deutsche Post verlängert Übergangsfrist für den Infrastrukturrabatt%%%

Die Deutsche Post gewährt Geschäftskunden, die zum Jahreswechsel den neuen Infrastrukturrabatt in Anspruch nehmen wollen, einen Aufschub zur Schaffung der notwendigen Voraussetzungen. Unternehmen, die sich vertraglich dazu verpflichten, die so genannte Infrastrukturfrankierung einzuführen, haben dafür nun bis zum 30. April 2018 Zeit.

Nach Angaben der Deutschen Post hätten zahlreiche Gespräche mit Kunden, Frankiermaschinenherstellern, Softwareentwicklern und Dienstleistern im Bereich der Konsolidierung von Briefsendungen gezeigt, dass viele Marktteilnehmer die Umstellung aus technischen Gründen nicht rechtzeitig realisieren können. Auf diesen Umstand hatte seinerzeit unter anderem der Deutsche Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e.V aufmerksam gemacht. Die Bundesnetzagentur als Regulierungsbehörde der Deutschen Post hatte daraufhin eine Voruntersuchung eingeleitet.

Den nun unterbreiteten Kompromissvorschlag begrüßte der DVPT, gleichzeitig betont der Verband jedoch, dass sich hinter dem Wort „Rabatt“ in Wahrheit eine Preiserhöhung verberge, weil an anderer Stelle die Teilleistungsrabatte in gleicher Höhe reduziert werden. Bei Erfüllung aller Voraussetzungen, könnten Unternehmen lediglich eine Preiserhöhung von max. 3 Prozent vermeiden.

Für die Dauer der Übergangszeit genügt es laut DVPT die Briefsendungen ab Januar 2018 in einer vereinfachten Form elektronisch bei der Deutschen Post anzumelden. Der Aufdruck eines neuen Data Matrix-Codes mit zusätzlichen Informationen wird erst danach verpflichtend.

BNetzA untersucht Infrastrukturrabatt der Deutschen Post (6. November 2017)

DVPT kritisiert Preispolitik der Deutschen Post (16. Oktober 2017)


zurück

(jf) 18.12.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2017

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb