Ladungs-Verbund ELVIS klagt auf Schadensersatz gegen Daimler AG

%%%Ladungs-Verbund ELVIS klagt auf Schadensersatz gegen Daimler AG %%%

Die Europäischer Ladungs-Verbund Internationaler Spediteure AG (ELVIS) hat eine Klage auf Schadensersatz gegen den Lkw-Hersteller Daimler wegen verbotener Kartellabsprachen eingereicht. Die Klageschrift wurde ELVIS zufolge heute Vormittag beim Landgericht Stuttgart eingereicht. Die Klagesumme beträgt insgesamt 176 Millionen Euro.

Die Klage stützt sich auf eine Entscheidung der EU-Wettbewerbskommission aus dem Jahr 2016, die führende LKW-Hersteller aufgrund von verbotenen Absprachen im Bereich der mittelschweren und schweren LKW, unter anderem über Listenpreise und die verspätete Einführung von Technologien zur Senkung von Emissionen, zu einer Milliarden-Geldbuße verurteilt hatte. Betroffen waren neben Daimler auch die Unternehmen MAN, Renault, Iveco, DAF, Scania und Volvo. Die Kläger gehen davon aus, dass Daimler diese im Wege der Streitverkündung in das Verfahren hineinziehen wird.

In der eigens für das Verfahren gegründeten Themis Schaden GmbH hat ELVIS die Ansprüche von 310 kleinen und mittelständischen Frachtführerbetrieben gebündelt. Diese hatten zwischen Januar 1997 und Januar 2011 Fahrgestelle und Sattelzugmaschinen der am Kartell beteiligten Hersteller erworben. In Summe handelt es sich dabei um 16.600 Lastkraftwagen, deren Kaufpreise nach Ansicht von ELVIS teilweise um mehr als 10.000 Euro überteuert waren. Anwaltlich vertreten wird die Kooperation von der auf Transportrecht und Logistik spezialisierten Kanzlei Arnecke Sibeth. Die Kosten des Verfahrens werden laut ELVIS von einem Prozessfinanzierer getragen, der im Erfolgsfall an den Erlösen beteiligt wird.



zurück

(jf) 21.12.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten