ANZEIGE

Studie bewertet Hamburger Konzept für die Paketzustellung

%%%Studie bewertet Hamburger Konzept für die Paketzustellung%%%
Wie kann der Lieferverkehr in Metropolen in Zukunft effizienter und nachhaltiger organisiert werden und welche Konzepte sind dafür geeignet? Dieser Frage ist die am vergangenen Freitag vorgestellte Studie "Last-Mile-Logistics Hamburg" nachgegangen. Sie wurde im Auftrag der Hamburger Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation von der Hamburg School of Business Administration (HSBA) unter Federführung von Prof. Dr. Jan Ninnemann durchgeführt.

Den Ausgangspunkt der Untersuchung, die sich unter anderem mit der Eignung von Micro-Depots für den städtischen Lieferverkehr auseinandersetzte, bildete ein ursprünglich vom Paketdienst UPS initiierter Modellversuch, bei dem Container als Basis für die Paketzustellung zu Fuß und mit Lastenfahrrädern dienen. Das Projekt wurde in Kooperation mit Hamburger Kaufleuten und der Stadt Hamburg ausgeweitet – und nun im Rahmen der Studie Last-Mile-Logistics ausgewertet.

Das bestehende Modell mit Containern war als temporäre Lösung konzipiert, die den Weg für neue Last-Mile-Konzepte ebnen sollte. An die Stelle der Container sollen perspektivisch weniger auffällige Depots treten. Laut der Studie könnten diese in Zukunft z.B. in Parkhäusern, an Haltestellen des Nahverkehrs oder im Bereich der Wasserstraßen geschaffen werden.

Darüber hinaus wurden im Zuge der Untersuchung weitere Einzelmaßnahmen zur Optimierung der Zustell-Logistik auf der letzten Meile identifiziert und bewertet. Dazu zählen u. a. Maßnahmen wie die Förderung neutraler Zustell- bzw. Abhollösungen, die Integration innovativer Verwahrlösungen und die Straffung des bestehenden Ordnungsrahmens.

Mehr Informationen zum Thema gibt es bei der Logistik-Initiative Hamburg unter: www.hamburg-logistik.net


zurück

(jf) 29.01.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb