ANZEIGE

ANZEIGE

Burda investiert 30 Millionen Euro in Druckerei

%%%Burda investiert 30 Millionen Euro in Druckerei %%%
Hubert Burda Media plant eine Investition von 30 Millionen Euro in den Standort am Offenburger Güterbahnhof, meldet Baden Online (Mittelbadische Presse). Damit sollen die Produktionshallen des Druckzentrums ausgebaut werden. Wahrscheinlich im ersten Halbjahr 2020 sollen die Druckmaschinen und die Weiterverarbeitung aus dem alten Werk aus der Hauptstraße umziehen. Kündigungen soll es deswegen aber nicht geben. Die Pläne seien ein klares Bekenntnis vom gesamten Vorstand und von Verleger Hubert Burda zu dem Geschäftsbereich des Unternehmens, indem es seine Wurzeln hat, zitiert Baden Online den Burda Druck-Geschäftsführer Heiko Engelhardt.


zurück

(vs) 04.05.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen

               

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages


Weitere Webseiten