Abschied vom Express-Erbe: Aus TNT Post wird Postcon

TNT Post tritt in Deutschland künftig unter dem Markennamen Postcon auf, der bislang lediglich für den Briefkonsolidierer der Unternehmensgruppe stand. Alle Gesellschaften der Unternehmensgruppe wurden unter dem neuen Markendach zusammengefasst. Der Geschäftsfokus soll weiter auf unterschiedlichen Postdienstleistungen für Geschäftskunden liegen (B2B). Briefdienstleistungen mit eigenen Zustellstrukturen firmieren nun unter der Marke Postcon Regional, das Großkundengeschäft unter Postcon National und das Erzielen von Teilleistungsrabatten unter Postcon Konsolidierung. Die bisherigen Standorte sollen erhalten bleiben. 

Auf internationaler Ebene wolle Postcon die Zusammenarbeit mit der deutschen Spring Global Mail fortsetzen, heißt es weiter. Postcon und Spring Global Mail sind 100prozentige Töchter der niederländischen PostNL-Gruppe, die 2011 aus der Aufspaltung des niederländischen Postkonzerns TNT in einen Brief- und Paketbereich (PostNL) sowie in einen eigenständigen Expressbereich (TNT Express) hervorgegangen war.

Postcon ist seit mehr als zehn Jahren als Briefdienstleister mit Fokus auf Geschäftspost in Deutschland aktiv. Zu den Dienstleistungen gehört die Zustellung von Briefen, Katalogen, Mailings, Büchern- und Warensendungen, nachweispflichtigen Sendungen und Paketen. Darüber hinaus zählen vorgelagerte Leistungen wie Abholung, Konsolidierung, Portoptimierung und Versandvorbereitung zum Portfolio. Postcon beschäftigt inklusive seiner Beteiligungen knapp 6.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen hält Beteiligungen an diversen Briefdiensten von Tageszeitungsverlagen.


zurück

(jf) 20.03.2014


Druckansicht

Artikel empfehlen

 

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2018

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten