Preiserhöhung für 11 Freunde

%%%Preiserhöhung für 11 Freunde%%%

Der Berliner Verlag 11 Freunde GmbH & Co. KG, an dem Gruner + Jahr mehrheitlich beteiligt ist, hat den Verkaufspreis für seine monatlich erscheinende Fußballzeitschrift 11 Freunde erhöht: Seit Folge 215, die am 19. September erschien, beträgt der Verkaufspreis 5,50 Euro statt wie zuvor fünf Euro.

Im Einzelverkauf erreichte 11 Freunde im zweiten Quartal 2019 (ausweislich der IVW) einen durchschnittlichen Absatz von knapp 27.000 Exemplaren je Folge, der Abonnementverkauf lag bei gut 35.000 Stück. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres wurden im Einzelverkauf noch rund 42.000 Stück abgesetzt. Der Abo-Bestand umfasste mehr als 36.000 Exemplare.



zurück

(sgo) 20.09.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2019

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten