ANZEIGE

HDE rechnet mit einer Mrd. Euro Umsatz zum Valentinstag

%%%HDE rechnet mit einer Mrd. Euro Umsatz zum Valentinstag%%%
Die meisten Kunden greifen am Valentinstag zu Blumen. Beliebt sind aber auch Gutscheine sowie Schmuck und Uhren /Grafik: HDE

Die meisten Kunden greifen am Valentinstag zu Blumen. Beliebt sind aber auch Gutscheine sowie Schmuck und Uhren /Grafik: HDE

Der Valentinstag am 14. Februar 2020 lässt die Kassen des Einzelhandels klingeln: Laut einer repräsentativen Umfrage des Handelsforschungsinstitut IFH Köln im Auftrag des Handelsverbandes HDE sorgt der Tag der Liebe für zusätzliche Umsätze in Höhe einer Mrd. Euro. Der Umfrage zufolge planen knapp 17 Prozent der Verbraucher in diesem Jahr gezielte Einkäufe. Dabei sind bei den meisten Kunden Blumen an beliebtesten. Ebenfalls gefragt sind Gutscheine, Uhren und Schmuck sowie Dekorationsartikel.

Insgesamt steigen die Ausgaben im Vorjahresvergleich zum Tag der Liebe an: Nur rund fünf Prozent der Verbraucher wollen ihre Ausgaben zu diesem Anlass reduzieren, während knapp elf Prozent Mehrausgaben einplanen.


zurück

(ak) 11.02.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2019

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten