Donnerstag, 22. August 2019

Schlecker testet Presseverkauf

In insgesamt neun so genannten XL-Filialen startet der Drogeriemarkt-Filialist Anton Schlecker, Ehingen, den testweisen Verkauf von Presse. Den Anfang machen am 27. November vier XL-Filialen in Bad Camberg, Rostock, Haßfurt und Kleinblittersdorf. Noch in diesem Jahr soll in weiteren fünf Märkten der Presseverkauf aufgenommen werden. Hier steht für das Presseangebot jeweils eine Regalstrecke von 1,25 Meter zur Verfügung.

Schlecker betreibt in Europa rund 14.000 Drogeriemärkte, davon etwa 10.000 in Deutschland. Der Umsatz für 2008 wird auf 7,42 Mrd. Euro geschätzt.

Weitere Einzelheiten zum Presseverkauf bei Schlecker lesen dnv-Abonnenten in Ausgabe 24/2009, die am kommenden Donnerstag, den 26. November erscheint.


zurück

(sgo) 24.11.2009


Druckansicht

Artikel empfehlen