Helmhard Küpper gestorben

%%%Helmhard Küpper gestorben%%%

Helmhard Küpper, der den Zeitungen- und Zeitschriftengroßvertrieb Hans Küpper in Uelzen mehr als 30 Jahre lang als alleiniger Inhaber führte, ist am 17. Januar im Alter von 78 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Die Beisetzung erfolgte auf Wunsch des Verstorbenen im engsten Familienkreis.


Die Firma Küpper beliefert rund 344 Verkaufsstellen mit Presse. Zum 1. Juli dieses Jahres wird das Unternehmen mit der Grossounion Nord GmbH & Co. KG in Hannover fusionieren.



zurück

(sgo) 08.02.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2019

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten